DER SCHWEIZER RAPPER KNACKEBOUL IST FÜR DIE ARTE-REIHE „STEREOTYP“ DURCH EUROPA GEREIST, UM KLISCHEES ZU ÜBERPRÜFEN

Willkommen in der Welt der Vorurteile

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Der Franzose trinkt Unmengen von Wein und isst dazu Käse und Baguette – oder? ullstein

von katja Kraft. Holländer sind dauerbekifft, Franzosen schon mittags betrunken, und von dem morbiden Humor der Österreicher wollen wir gar nicht reden.

Alles nur Klischees? Der Schweizer Rapper Knackeboul hat zehn europäische Länder bereist, um Vorurteile zu überprüfen. Dabei entstanden sind herrlich komische Filme, die eines deutlich mache – die bunte Vielfalt Europas. Die Reihe „Stereotyp“ strahlt Arte ab Montagnachmittag aus (siehe Beispiele).

Zurück zur Übersicht: Kultur & TV

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare