DVD Ein unbekannter Verfolger sorgt dafür, dass Jay keine ruhige Minute hat.

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

DVD. Ein unbekannter Verfolger sorgt dafür, dass Jay keine ruhige Minute hat. Was anfangs wie teenagerhafte Überspanntheit erscheint, steigert sich zu einer ausgewachsenen Paranoia.

David Robert Mitchell gelingt ein respektabler, gruseliger und optisch aufgemotzter Indie-Horrorfilm. Die Spannung erzeugt Mitchell wirkungsvoll auf altgediente Weise, in der Tradition von „Shining“. Auch der Soundtrack, der im Bonusteil erläutert wird, ist eine Verbeugung vor den Altmeistern des Genres. ulf

Sehenswert ((((;

Zurück zur Übersicht: Kultur & TV

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare