CD „In Stahlgewittern“, Ernst Jüngers autobiografisches Werk über seine Zeit im Ersten Weltkrieg, ist ein umstrittenes...

  • schließen
  • Weitere
    schließen

CD „In Stahlgewittern“, Ernst Jüngers autobiografisches Werk über seine Zeit im Ersten Weltkrieg, ist ein umstrittenes Buch. CD.

„In Stahlgewittern“, Ernst Jüngers autobiografisches Werk über seine Zeit im Ersten Weltkrieg, ist ein umstrittenes Buch. Lehnen es die einen als kriegsverherrlichend und nationalistisch ab, ist es für andere genau das Gegenteil. Für die Hörbuchfassung kann man sich keinen besseren Sprecher vorstellen als Schauspieler Tom Schilling („Oh Boy“). Sein jugendliches, brüchiges Timbre passt perfekt zur Perspektive des jungen Leutnants, der den Krieg nicht zuletzt als Abenteuer betrachtet.  mei

Hervorragend (((((

Zurück zur Übersicht: Kultur & TV

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare