Menschen aus aller Welt

Leighton Meester
+
Leighton Meester

Auch kurz nach ihrem 40. Geburtstag kann Model Franziska Knuppe gut ohne Schönheitsoperation leben.

„Die Vorstellung, sich straffen zu lassen – da wird mir echt schlecht“, sagte sie der „Bild“. Auch mit dem runden Geburtstag, den sie am 7. Dezember feierte, hat Knuppe kein Problem. „Ich fühle mich so wie mit Ende 20. Ich finde die Zahl 40 nicht bedrohlich.“

Auch US-Schauspielerin Leighton Meester (28, „Gossip Girl“) kann kleinen Schönheitsmakeln Positives abgewinnen. „Ich treffe oft Menschen, die extreme Panik vor Falten, Narben oder Pigmentflecken haben. Das kann ich nicht nachvollziehen“, sagte Meester der „Joy“. Gerade solche kleinen Makel zeigten, dass man sein Leben lebe. Zwar solle sich jeder pflegen, um so schön wie möglich auszusehen, weil dies das Selbstbewusstsein stärke. „Aber wenn du zu besessen von deinem eigenen Spiegelbild bist, dann siehst du nicht das Gesamtbild und die anderen Dinge, die um dich herum passieren.“,

Kommentare