medien in kürze Richtigstellung: falscher Tag In der gestrigen Ausgabe hieß es in dem Text unserer Augenzeugin Claudia Rot...

  • schließen
  • Weitere
    schließen

medien in kürze Richtigstellung: falscher Tag In der gestrigen Ausgabe hieß es in dem Text unserer Augenzeugin Claudia Roth, die das Wiesn-Attentat als Kind hautnah miterlebte, das schreckliche Ereignis habe sich am „26. medien in kürze.

Richtigstellung: falscher Tag

In der gestrigen Ausgabe hieß es in dem Text unserer Augenzeugin Claudia Roth, die das Wiesn-Attentat als Kind hautnah miterlebte, das schreckliche Ereignis habe sich am „26. Oktober 1980, einem Sonntag“ abgespielt. Natürlich handelt es sich tatsächlich um den 26. September 1980, einen Freitag. Der Fehler ist nicht der Autorin, die sich noch ganz genau an diesen schwarzen Tag erinnern kann, unterlaufen, sondern bedauerlicherweise beim Redigieren des Textes entstanden. Wir bitten vielmals darum, diesen Fehler zu entschuldigen.  mm

Zurück zur Übersicht: Kultur & TV

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare