MEDIEN IN KÜRZE

medien in kürze Knapp die Hälfte der Deutschen m...

  • schließen
  • Weitere
    schließen

medien in kürze Knapp die Hälfte der Deutschen möchte keine Fußball-Bundesliga im öffentlich-rechtlichen TV-Programm, wenn die Übertragungsrechte zu teuer werden.

Knapp die Hälfte der Deutschen möchte keine Fußball-Bundesliga im öffentlich-rechtlichen TV-Programm, wenn die Übertragungsrechte zu teuer werden.Dies gaben 47 Prozent der Befragten in einer repräsentativen Bevölkerungsumfrage der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers (PwC) an. Unter den 1000 befragten Personen ab 18 Jahren gaben nur 41 Prozent an, für Sportinhalte zahlen zu wollen. Insbesondere für unter 40-Jährige (28,5 Prozent) wären Übertragungen der 3. Liga eine Alternative. Elf Millionen Bundesbürger sind bereit, monatlich mehr als fünf Euro für ein Sport-Abo zu zahlen.  sid

Zurück zur Übersicht: Kultur & TV

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare