Medien in kürze Comeback für Pannenshow Mit „Pleiten, Pech und Pannen“ (1986 – 2003) kehrt ein weiterer Klassike...

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Medien in kürze Comeback für Pannenshow Mit „Pleiten, Pech und Pannen“ (1986 – 2003) kehrt ein weiterer Klassiker auf den Bildschirm zurück. Medien in kürze.

Comeback für Pannenshow

Mit „Pleiten, Pech und Pannen“ (1986 – 2003) kehrt ein weiterer Klassiker auf den Bildschirm zurück. Wie der Norddeutsche Rundfunk (NDR) mitteilt, planen die vier Dritten von NDR, BR, SWR und WDR für Dezember drei Folgen der fünfundvierzigminütigen Sendung. Moderatorin der einst von Max Schautzer präsentierten Sendung ist Judith Rakers. Ein Comeback gab es bereits für „Dalli Dalli“, zuerst im NDR Fernsehen, dann im Ersten unter dem Titel „Das ist Spitze!“, moderiert von Kai Pflaume. Im Dezember zeigt das NDR Fernsehen eine neue Ausgabe von „Am laufenden Band“ mit Jörg Pilawa.  dpa

Monica Lierhaus (44) setzt ihre Interviewreihe für Sky Sport fort. Jedoch wird sie sich dabei nicht mehr auf Fußballer konzentrieren, sondern auch Sportgrößen aus den Bereichen Tennis oder Motorsport treffen, wie Senderchef Roman Steuer sagte. Schon während der Fußballweltmeisterschaft heuer in Brasilien war Lierhaus für Sky tätig. „Die Interviewreihe ,Meine WM‘ mit dem deutschen Titelgewinn als Krönung war mein ganz persönliches Highlight“, sagte Lierhaus.  dpa

Zurück zur Übersicht: Kultur & TV

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare