Keine Digitalversion von Carrie Fisher (Foto: dpa) soll es in „Star Wars: Die letzten Jedi“ geben, das hat Disney nun bestätigt.

+

Keine Digitalversion von Carrie Fisher (Foto: dpa) soll es in „Star Wars: Die letzten Jedi“ geben, das hat Disney nun bestätigt.

Die Leia-Darstellerin war Ende Dezember mit 60 Jahren gestorben. Die neue Kino-Episode soll das Leben von Han Solo im Alter von 18 bis 24 Jahren beleuchten.

Kommentare