DVD Kammerspiele gehören zu Roman Polanskis Stärken.

  • schließen
  • Weitere
    schließen

DVD. Kammerspiele gehören zu Roman Polanskis Stärken.

Nach „Der Gott des Gemetzels“ verwickelt er in „Venus im Pelz“ nach der Novelle von Leopold von Sacher-Masoch eine Schauspielerin (Emmanuelle Seigner) und einen Autor (Mathieu Amalric) beim Vorsprechen für ein Theaterstück in eine Huldigung an die Bühne. Polanski löst gekonnt die Grenzen zwischen Schauspiel und Realität auf, um diese mit Brüchen wieder aufzudecken. Minimalismus pur – leider aber der Bonusteil.  bsz

Sehenswert ((((;

Zurück zur Übersicht: Kultur & TV

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare