Die Handlung

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Klingsor will in den Grals-Orden und wird abgewiesen: Er kann das Keuschheitsgelübde nicht einhalten.

Aus Rache schafft er einen Zaubergarten voller Frauen mit Kundry im Mittelpunkt. Sie sollen die Ritter verführen. Amfortas will Klingsor mit dem heiligen Speer bekämpfen, Kundry umgarnt den Gralskönig, Klingsor verwundet ihn mit dem Speer unheilbar. Immer wieder muss Amfortas, der den Tod ersehnt, auf Geheiß der Ritter den lebenspendenden Gral enthüllen. Nur ein Unwissender, der durch Mitleid alles erkennt, kann ihn erlösen. Als Parsifal auftaucht, führt ihn Gurnemanz zu Amfortas – doch Parsifal versteht nichts. Er gerät in Klingsors Garten, widersteht Kundry, erringt den Speer und erlöst alle.

Zurück zur Übersicht: Kultur & TV

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare