CD Das gibt’s doch nicht!

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

CD. Das gibt’s doch nicht! Kim besucht mit ihrer Klasse eine Lesung.

Doch was die Autorin vorträgt, ist das Leben der 15-Jährigen. Die Leute heißen anders, dennoch findet sich Kim exakt abgebildet und beginnt mit Nachforschungen. Alina Bronsky erzählt originell vom Erwachsenwerden, von Patchworkfamilien, besten Freundinnen und Liebeskummer. Jasna Fritzi Bauer liest die lebensnahe Geschichte sehr erfrischend und mit einer wunderbar passenden Rotzigkeit.  ulf

Hervorragend (((((

Zurück zur Übersicht: Kultur & TV

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare