DVD Das Gesetz der Serie bei Woody Allens Arbeiten lässt auf jeden gelungenen Film wie zuletzt „Blue Jasmine“ 2013 eine...

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

DVD Das Gesetz der Serie bei Woody Allens Arbeiten lässt auf jeden gelungenen Film wie zuletzt „Blue Jasmine“ 2013 einen mittelmäßigen folgen. DVD.

Das Gesetz der Serie bei Woody Allens Arbeiten lässt auf jeden gelungenen Film wie zuletzt „Blue Jasmine“ 2013 einen mittelmäßigen folgen. An „Magic in the Moonlight“ von 2014 scheiden sich dagegen die Geister. Denn katastrophal ist die im Südfrankreich der Zwanzigerjahre angesiedelte Gaunerposse um Illusionisten keineswegs. Großartig besetzt und gespielt (Colin Firth, Emma Stone) ist Woody Allens 49. Produktion sowieso. Gespart wurde bei der DVD allerdings an den Extras.  ulf

Sehenswert ((((;

Zurück zur Übersicht: Kultur & TV

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare