Darum geht’s in „Die versunkene Stadt Z“

Bei einer Expedition in den Amazonas-Regenwald stößt der britische Forscher Percy Fawcett (Charlie Hunnam) zu Beginn des 19.

Jahrhunderts auf Spuren vergangener Zivilisationen. Überzeugt von der Existenz einer versunkenen Stadt, begibt er sich erneut

auf eine verhängnisvolle

Reise in den Dschungel.

Kommentare