CD

+

Wer mit Pavement, Nada Surf oder anderen Grunge-Pop- und Indie-Rock-Bands der Neunziger aufgewachsen ist, wird dieses Duo aus London lieben. June Gloom, genauer: Alice Costelloe und Kacey Underwood, schwelgen melodiös zweistimmig in dicken Gitarrenteppichen zwischen Melancholie und Harmoniesucht.

Vor allem der bemüht unaufdringliche Gesang macht diese CD zu einem dieser Fälle, die man mag oder nicht. Spezialisten werden das Album schätzen.  cu

Hörenswert ((((;

Kommentare