BUCH Der aus Rom ins verschneite Aosta-Tal strafversetzte Polizist Rocco Schiavone hat es nicht leicht: Er sucht den Mörder...

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

BUCH Der aus Rom ins verschneite Aosta-Tal strafversetzte Polizist Rocco Schiavone hat es nicht leicht: Er sucht den Mörder eines Mannes, dessen Leiche auf einer Skipiste gefunden wurde. BUCH.

Der aus Rom ins verschneite Aosta-Tal strafversetzte Polizist Rocco Schiavone hat es nicht leicht: Er sucht den Mörder eines Mannes, dessen Leiche auf einer Skipiste gefunden wurde. Schiavone vermutet eine Beziehungstat, jedoch sind in der entlegenen Bergregion alle Bewohner auf die eine oder andere Weise miteinander verwandt, was die Ermittlungen nicht eben einfacher macht. Die Geschichte ist eher konventionell. Lesenswert wird der Roman vor allem durch die skurrilen Figuren mit ihren schrägen Dialogen. sp

Lesenswert ((((;

Zurück zur Übersicht: Kultur & TV

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare