BUCH In der Nachfolge von Michl Ehbauers „Baierischer Weltgschicht“ hat sich der aus Burghausen stammende Erwin Scholz d...

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

BUCH In der Nachfolge von Michl Ehbauers „Baierischer Weltgschicht“ hat sich der aus Burghausen stammende Erwin Scholz das erste Buch Mose, die Genesis, vorgenommen und in humoristische, nun hochdeutsche Reimform gebracht. BUCH.

In der Nachfolge von Michl Ehbauers „Baierischer Weltgschicht“ hat sich der aus Burghausen stammende Erwin Scholz das erste Buch Mose, die Genesis, vorgenommen und in humoristische, nun hochdeutsche Reimform gebracht. Scholz belässt es in seinem amüsanten Büchlein nicht bei einer Nachdichtung, sondern unterzieht die Begebenheiten einer zeitgemäßen Betrachtung. So ist die beinahe vollzogene Opferung Isaaks durch Abraham für ihn „eher mehr psychopathisch/ und durch und durch fanatisch“.  mei

Lesenswert ((((;

Zurück zur Übersicht: Kultur & TV

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare