BUCH Liebe, dieses große, dieses alles verändernde, dieses schönste Gefühl, kann einen am Leben halten.

  • schließen
  • Weitere
    schließen

BUCH. Liebe, dieses große, dieses alles verändernde, dieses schönste Gefühl, kann einen am Leben halten.

Und einen in den Tod treiben. Was eine obsessive Beziehung zu einem anderen Menschen auslöst, peitscht uns Jardine Libaire um die Ohren. Und wir nehmen jeden Hieb genussvoll hin. Es ist eine Geschichte von zwei Menschen, die aus völlig unterschiedlichen Welten kommen – und versuchen, sich eine gemeinsame zu erschaffen. Gegen alle Einflüsterungen von Gesellschaft, Familie, eigene Idealvorstellungen. Ein starkes Stück.  kjk

Hervorragend (((((

Zurück zur Übersicht: Kultur & TV

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare