BUCH Geschichten von den Überlebenden der Ghettos, der KZs und der Displaced-Persons-Camps hat Irit Amiel gesammelt.

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

BUCH. Geschichten von den Überlebenden der Ghettos, der KZs und der Displaced-Persons-Camps hat Irit Amiel gesammelt.

Sie beginnt ihre Auflistung mit der Erzählung ihres eigenen Überlebens der Naziherrschaft und schließt daran die Schicksale anderer an. Bei allen ist etwas von dem Schrecken zurückgeblieben, hat sich etwas wie ein Zeichen angeheftet – für ihre Umwelt ist es schwer, damit umzugehen. Amiel hat die Zerstörung der Personen dokumentiert, die weitergeht und bei der Wiedergutmachung keine Hilfe mehr bieten kann.    hilo

Hervorragend (((((

Zurück zur Übersicht: Kultur & TV

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare