BUCH Früher standen sie als Band gemeinsam auf der Bühne, hatten Ideale, Ansprüche, Ziele.

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

BUCH. Früher standen sie als Band gemeinsam auf der Bühne, hatten Ideale, Ansprüche, Ziele.

Jahrzehnte später ein ernüchterndes Wiedersehen: Ein Musiker hat sich umgebracht, sein Bandkollege Harry ist Seifenfabrikant. Nur Sängerin Marlene lebt noch immer für die Kunst. Norbert Niemann schildert das Wiedersehen von Harry und Marlene zwischen Faszination und Unverständnis. Dabei fragt er, ob Kunst in Zeiten der rasanten Ökonomisierung noch möglich ist – und bleibt dabei selbst jenseits des Massengeschmacks.  mbl

Lesenswert ((((;

Zurück zur Übersicht: Kultur & TV

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare