BUCH Das Flugzeug der Seismologin Nelly stürzt über dem Dschungel Nicaraguas ab.

BUCH. Das Flugzeug der Seismologin Nelly stürzt über dem Dschungel Nicaraguas ab.

Nina Bußmanns Roman kreist um eine Leerstelle, die verschwundene Nelly. Füllt diese Leerstelle aber mit dem, was ein Mensch hinterlässt – den Erinnerungen. Seit ihrem Debüt „Große Ferien“ ist Bußmann eine der raffiniertesten Stimmen der modernen Literatur. In ihrem schnörkellosen Werk vermittelt sie mitreißend die Erkenntnis, dass die größte Exotik nicht in Nicaragua oder sonstwo zu finden ist. Der spannendste Ort auf der Welt ist der eigene Kopf. ulf

Hervorragend (((((

Kommentare