BUCH

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Die Schweiz während des Landesstreiks im November 1918: Die involvierte russischen Gesandtschaft wird des Landes verwiesen. Ein junger Soldat, der zu den Bewachern ihres Konvois auf dem unsicheren Weg zur Grenze gehört, verliebt sich in eine der Russinnen.

Eine historisch genau erzählte, zart-schwebende Liebesgeschichte zwischen zwei konträr ausgerichteten Menschen beginnt. Für ein paar Tage kommen sie einander so nahe, dass sie einander ihr Leben, ihre Hoffnungen, ihre Zweifel offenbaren.  mr

Hervorragend (((((

Zurück zur Übersicht: Kultur & TV

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare