In aller Freundschaft

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Lindner-Trennung  . FDP-Chef Christian Lindner und seine Ehefrau Dagmar Rosenfeld haben sich getrennt.

„Das Paar hat sich bereits vor geraumer Zeit freundschaftlich getrennt“, zitierte die „Bild“-Zeitung den Rechtsanwalt Christian Schertz. Nähere Angaben wollten beide nicht machen.

Der 39 Jahre alte Lindner und die 45 Jahre alte stellvertretende Chefredakteurin der Zeitung „Die Welt“ waren seit 2009 ein Paar und heirateten 2011. Auch die „Welt“ bestätigte das Ehe-Aus nach sieben Jahren. „Die Entscheidung erfolgte in freundschaftlicher Verbundenheit“, schrieb die Zeitung unter dem Vermerk „in eigener Sache“ auf ihrer Homepage. Die Ehe der beiden ist kinderlos geblieben.

Lindner hatte Rosenfeld einst einen Heiratsantrag perServiette gemacht: Im Urlaub auf Fuerteventura reichte der Politiker der Journalistin eine Serviette mit der Aufschrift: „Willst Du mich heiraten?“, darunter prangten drei Kästchen: „Ja“, „Nein“, „Vielleicht“. Die Hochzeit wurde 2011 auf Schloss Eicherhof bei Leichlingen im Rheinland gefeiert. Die Flitterwochen hatten Lindner und Rosenfeld bereits vor ihrer Heirat absolviert. Anfang des Monats waren sie an Bord der „Queen Mary“ auf der „Titanic“-Route von New York nach Hamburg gefahren.

Zurück zur Übersicht: Kultur & TV

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare