Kostenlose Stundenbuch-App

mobil beten    Bonn – Beten wie der Papst – und das in der Bahn, am Strand oder in der Pause auf dem Rastplatz: kein Problem mehr.

Denn der Katholische Pressebund hat ein digitales Brevier als App für Smartphones entwickelt. Ab sofort kann das katholische „Stundenbuch“ kostenlos heruntergeladen werden. Gemeinsam mit dem Deutschen Liturgischen Institut macht der Katholische Pressebund die deutsche kurze Fassung des römischen Breviers der Weltkirche (das „Kleine Stundenbuch“) damit leichter zugänglich. Zeitgleich stellt die Internetseite www.katholisch.de die Inhalte des Stundenbuchs online zur Verfügung.

Kommentare