NIEDERSACHSEN

Hochwasserwelle erreicht Aller

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Hannover – Während sich die Hochwasserlage in Südniedersachsen entspannt, werden nördlich an der Aller und am Unterlauf der Leine hohe Pegelstände erwartet.

„Die Hochwasserwelle ist noch nicht durch“, sagte ein Sprecher des Niedersächsischen Landesbetriebs für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz. Für die Leine in Schwarmstedt im Heidekreis sowie für die Aller in Celle könnte noch die Warnstufe 3 ausgerufen werden. Dagegen entspannte sich die Lage in Wolfenbüttel.

Zurück zur Übersicht: Welt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare