Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Braut stirbt an Hochzeitstag

Herzinfarkt bei indischer Trauung: Bräutigam heiratet Fast-Schwägerin

Bunte indische Blumenketten, die auch bei einer Hochzeit eingesetzt werden
+
Bei einem hinduistischen Hochzeitsrituals brach die Braut zusammen. Ein Arzt konnte nur noch ihren Tod feststellen.

Diese Hochzeit schreibt Geschichte. In Indien verstirbt eine junge Frau an ihrem Hochzeitstag und der Bräutigam heiratet stattdessen ihre Schwester.

Indien – Eine indische Braut ist während eines hinduistischen Hochzeitsrituals vor versammelter Festgesellschaft zusammengebrochen. Ein herbeigerufener Arzt konnte nur noch ihren Tod feststellen. Doch anstatt in Trauer um die verstorbene Surabhi zu vergehen und die Hochzeit abzublasen, musste ein Notfallplan her.

Nach Rücksprache sowohl mit der Familie der Braut als auch mit der Familie des Bräutigams entschieden sich beide Seiten einvernehmlich, dass anstelle der verstorbenen Braut ihre jüngere Schwester Nisha vermählt werden solle.

So heiratete Nisha an selben Tag den Mann, an dem ihm eigentlich ihre ältere Schwester das Ja-Wort hätte geben sollen, während die verstorbene Braut in einem Nebenzimmer gelegen hatte. Erst als die Familie des Bräutigams abgezogen war, wurde die Trauerzeremonie für die tote Schwester abgehalten. * 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Kommentare