Hauptsache gesund und fit

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Umfrage Baierbrunn – Körperliche und geistige Fitness bis ins hohe Alter ist für zwei Drittel der Bundesbürger einer Umfrage zufolge wichtiger als ein reines Gewissen.

Das hat eine Erhebung der GfK Marktforschung Nürnberg ergeben. Mehr als 64 Prozent sagten zudem, dass die Gesundheit ihrer Familie ihnen ebenfalls ein großes Herzensanliegen sei. An dritter Stelle folgte mit 40,9 Prozent der Wunsch, keine finanziellen Sorgen zu haben, auch nicht im Alter.

Zurück zur Übersicht: Welt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare