Faschingsumzug in Waldkraiburg: Nur fliegen ist schöner

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Waldkraiburg - Geothermie, Fußball und Rathausneubau - das waren die Themen beim Waldkraiburger Faschingsumzug im vergangenen Jahr. Rund 50 Gruppen mit an die 40 Wägen werden am Samstag, 2. Februar, teilnehmen. Das Aufstellen der Wägen ist ab 13.30 Uhr in der Adlergebirgsstraße.

Wie Faschingsbürgermeisterin Inge Schnabl ankündigt, werde heuer "besonders auf die Plaketten geschaut, ob auch jeder eine gekauft hat". Nach dem Faschingsumzug durch die Stadt ist großes Faschingstreiben auf dem Sartrouville-Platz angesagt. Foto archiv

Zurück zur Übersicht: Welt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare