Bundesregierung im Gespräch

Coronavirus: Verbot für Großveranstaltungen verlängert - Droht jetzt das komplette Aus?

Großveranstaltungen bleiben möglicherweise bis Ende Oktober verboten.
+
Großveranstaltungen bleiben möglicherweise bis Ende Oktober verboten.

Das Verbot für Großveranstaltungen wurde verlängert - im schlimmsten Fall könnten Groß-Events bis Ende 2020 komplett ausfallen.

Die Coronavirus-Pandemie hat durch die Maßnahmen der Regierung das Leben vieler Deutschen massiv eingeschränkt. Nach und nach kommen nun immer mehr Lockerungen. So wurden beispielsweise Großveranstaltungen zunächst bis zum 31. August 2020 verboten.

Jetzt wurde das Verbot verlängert. Fest steht: Bis Ende Oktober finden Groß-Events nicht statt. Und es könnte sogar weiter verlängert werden, berichtet echo24.de*. Die Bundeskanzlerin berät derzeit mit den Länderchefs über Großveranstaltungen und weitere Schritte in der Corona-Krise.

*echo24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktzionsnetzwerks.

Kommentare