Fast 20 Millionen Downloads

Corona-Warn-App mit Update: Zwei neue Funktionen sollen Risiko schneller erkennen

Smartphone mit der Corona-Warn-App
+
Die Corona-Warn-App wird am Montag ein neues Update mit zwei neuen Funktionen erhalten.
  • vonLisa Bender
    schließen

Die Corona-Warn-App soll das Risiko vor einer Coronavirus-Infektion schützen. Zwei neue Funktion sollen dabei helfen - diese kommen in einem Update.

Die Corona-Warn-App wird bald mehrere neue Funktionen haben, um die Menschen in Deutschland noch besser vor dem Coronavirus zu schützen. Das Update wird schon am kommenden Montag (19. Oktober) für alle zur Verfügung stehen, wie RUHR24.de* berichtet.

Zum einen soll bei dem Update der Corona-Warn-App* einer Art Tagebuch geben, bei dem Infizierte künftig ihre Krankheitssymptome eintragen können. Das Tagebuch soll die Warnung von Kontakten noch präziser umsetzen können.

Die zweite Neuerung ist, dass die Corona-Warn-App außerhalb von Deutschland verfügbar sein soll. Durch die zusätzlichen Angaben der Reise in das europäische Ausland soll die Risikoberechnung der App weiter verbessert werden. *RUHR24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Kommentare