Blitz und Donner beim BRK-Ball

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Wasserburg - Mit einem geringfügigen Besucherrückgang musste auch die Rotkreuzbereitschaft Wasserburg Tribut zollen beim BRK-Ball im kurzen Fasching 2008.

Aber in der Badria-Halle waren die Tänzer teils in ausgefallenen Kostümen zu den Klängen der Showband "Carambolage" ununterbrochen auf der Tanzfläche. Mit ihren Himmelszeichen riss die Stadtgarde die Besucher in ihren Bann. Nach der Ordensverleihung an langjährige Besucher des BRK-Balls musste die Stadtgarde wieder aufbrechen und einige Tanzrunden später kam der Wilde Westen in die Badria-Halle in Form von Lisa`s Gaudiballett. Gekonnt wurden die Zuschauer in das Land der Cowboys mitgenommen und zu den Klängen von Countrymusik wehte ein wenig Saloonstimmung in der Halle. Fotos heck

Zurück zur Übersicht: Welt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare