Beste Stimmung beim Bürgerball in Schwabering

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Söchtenau/Schwabering - Beste Stimmung herrschte beim Bürgerball des Krieger- und Veteranenvereins Schwabering im Gasthaus Schmidmayer in Schwabering.

Die Stimmung erreichte einen ersten Höhepunkt, als die Reservisten mit Stock und Hut in den Saal einmarschierten. Viele waren dem Aufruf gefolgt und hatten ihre Originalkleidung, die sie beim Abschied aus der Bundeswehr getragen hatten, nochmals hervorgekramt und angezogen. Stürmischen Beifall gab es, als eine Prämierung nach Alter und Leistung erfolgte.Kaum war dieser Auftritt vorbei, schlugen die Wellen nochmals hoch, als das Pruttinger Prinzenpaar mit den Präsidenten Alexander Corba und Kilian Ober sowie den Hofmarschällen Rudi Linner und Thomas Fasold, dem Elferrat und der Garde bei den Schwaberingern gastierte.

Akrobatisches zeigte der sportgestählte Prinz Florian I. mit seiner lieblichen Prinzessin Susanne I. schon beim Prinzenwalzer. Dann riss es die Schwaberinger nochmals von den Sitzen, als die hübschen Pruttinger Gardemädchen ihre Beine schwangen. Jetzt zeigten sich Florian I. und Susanne I. als flotte Rollschuhläufer und manchem stockte der Atem, als der Prinz über die auf dem Boden liegende Prinzessin mit den Rollschuhen sprang. Da er im vollen Saal kaum einen Anlauf nehmen konnte, war das eine sportlich perfekte Leistung.

Nochmals begeisterte die Garde, nun in weißen Hosenanzügen, ehe der Abmarsch der Pruttinger erfolgte. Doch die Band "Erlbacher" aus Hirnsberg, hielt mit zündenden Melodien die Stimmung weiter hoch und jetzt kamen auch die Tanzwütigen auf ihre Rechnung. Die Tanzfläche war meistens dicht bevölkert.

Attraktive Preise gab es bei einer Tombola zu gewinnen. Je weiter der Abend fortschritt, desto mehr füllte sich auch die Bar, und für viele endete der Ball erst in den frühen Morgenstunden. ni

Zurück zur Übersicht: Welt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare