VERKEHR

Unterstützung für S-Bahn-Bündnis

  • schließen
  • Weitere
    schließen

München – Der SPD-Bahnexperte Martin Burkert unterstützt den viergleisigen Ausbau der Bahnstrecke München-Ost bis Markt Schwaben (Kreis Ebersberg).

Burkert ist Vorsitzender des Verkehrsausschusses im Bundestag. Er regt ein Spitzentreffen zwischen Bahn, den Entscheidern von Bund und Freistaat, und dem S-Bahn-Bündnis an.

Der Bahnausbau mit einem neuen Bahnhof für die Messe München-Riem soll einen „Flaschenhals“ beseitigen – auf dem Abschnitt fahren sowohl die S-Bahnen als auch Güterzüge der Mühldorfer Strecke. Seit vergangenem Jahr trommelt das S-Bahn-Bündnis, dem mehrere Bürgermeister sowie der Ebersberger Landrat angehören, für den Gleis-Bau. Problem: Im neuen Bundesverkehrswegeplan ist das Projekt nicht enthalten. Daher kann sich der Bund nicht finanziell beteiligen. Nun wird nach Wegen gesucht, dies doch noch möglich zu machen.  dw

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare