Unfall in Rosenheim: Lastwagen übersieht Fußgängerin – Frau schwer verletzt ins Krankenhaus

Zu einem schweren Unfall kam es am Donnerstag (20. August) gegen 15 Uhr in der Prinzregentenstraße in Rosenheim. Ein Lastwagen erfasste eine Fußgängerin, die bei dem Zusammenstoß schwer verletzt wurde.

Rosenheim – Die Pressemeldung der Polizei:

Gegen 15 Uhr ereignete sich in der Prinzregentenstraße ein Verkehrsunfall, bei dem eine Fußgängerin schwer verletzt wurde. Ein 58-jähriger Lkw-Fahrer aus dem Landkreis Traunstein befuhr die Prinzregentenstraße in Richtung Luitpoldpark. Auf Höhe der Gillitzerstraße fuhr er in den Kreuzungsbereich ein.

Ältere Frau beim Überqueren der Straße von Laster erfasst

Zum gleichen Zeitpunkt überquerte eine ältere Dame aus Rosenheim zu Fuß die Gillitzerstraße in Richtung Busbahnhof. Hierbei wurde sie vom Lkw erfasst. Sie wurde mit schweren Verletzungen ins Klinikum Rosenheim gebracht.

Lesen Sie auch:

Bad Endorf: Schwimmerin (72) tot aus Langbürgner See geborgen – Polizei sucht Zeugen

Mehr Corona-Tote als in ganzen Bundesländern: Stadt und Landkreis Rosenheim schwer getroffen

Aufgrund der Verkehrsunfallaufnahme musste die die Prinzregentenstraße zwischen Samerstraße und Gillitzerstraße gesperrt werden. Es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen in der Rosenheimer Innenstadt.

Rubriklistenbild: © Monika Skolimowska/dpa

Kommentare