NACHFOLGER FÜR BÜRGERMEISTER VON PREYSING GESUCHT

Gmund wählt

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Georg von Preysingtritt nicht mehr als Bürgermeister an. Foto: tp

Gmund – Wer wird neuer Bürgermeister von Gmund? Knapp 5000 Wahlberechtigte in der Gemeinde im Kreis Miesbach konnten am Sonntag darüber abstimmen.

Der Termin wurde mit großer Spannung erwartet. Drei aussichtsreiche Kandidaten bewarben sich um die Nachfolge Georg von Preysings, der nach 18 Jahren im Amt nicht mehr antritt. Sein Amt übernehmen wollen: Alfons Besel, langjähriger Geschäftsleiter im Gmunder Rathaus, tritt für die Freie Wähler Gemeinschaft an. Johann Schmid (SPD), seit 20 Jahren im Gemeinderat, will es ebenfalls wissen. Und dann ist da noch Franz von Preysing, Sohn des Bürgermeisters, der für die CSU antritt. Das Rennen gilt als offen, alle drei Kandidaten haben Chancen auf das Amt.

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare