Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Starke Einschränkungen auf Stammstrecke der Münchner S-Bahn

Bahn
+
Pendler benutzen in den Morgenstunden die S-Bahn am Hauptbahnhof.

Fahrgäste der Münchner S-Bahn müssen sich von 22. Oktober an auf der Stammstrecke für mehrere Tage auf Einschränkungen einstellen. Während des turnusmäßigen Instandhaltungswochenendes würden zwischen Pasing und Ostbahnhof keine S-Bahnen fahren, teilte die Bahn am Donnerstag mit.

München - Die Linien beginnen und enden demnach am Ostbahnhof sowie Pasing oder werden oberirdisch zum Hauptbahnhof umgeleitet. Die Linie 8 umfährt die Stammstrecke über den Südring. Zwischen Pasing und Ostbahnhof werden Busse eingesetzt. Während der Sperrung, die bis 25. Oktober um 4.40 Uhr dauern soll, gehe auch die Modernisierung der Tunnelstationen weiter. Zudem seien für den Bau der zweiten Stammstrecke Arbeiten im Gange. dpa

Mehr zum Thema

Kommentare