Einbruch in Rosenheim – Polizei sucht Zeugen

Illustration zum Thema Einbruch
+
Illustration zum Thema Einbruch

Sie kamen durch ein Seitenfenster und verschwanden mit gestohlenem Bargeld: Nach einem Einbruch in der Nacht auf Montag blieb die Fahndung bisher erfolglos. 

Pressemeldung der Polizei 

ROSENHEIM. Das Ziel von Einbrechern wurde von Sonntag auf Montag eine Apotheke in der Lessingstraße.  Gegen 04.00 Uhr stiegen die Täter durch ein Seitenfenster in das Ladengeschäft ein. 

Coronavirus-Ticker für die Region: Stadt Rosenheim erlässt neue Corona-Beschränkungen

Sie durchsuchten dieses und erbeuteten Bargeld. Eine Anwohnerin wurde auf den Einbruch aufmerksam und verständigte die Polizei. Die sofort daraufhin eingeleitete Fahndung nach den Tatverdächtigen verlief ohne Erfolg. 

Zur Klärung des Sachverhalts bittet die Kriminalpolizei Rosenheim unter der Telefonnummer 08031/200-0 um Hinweise:

Wer hat etwas beobachtet?

Zur Klärung des Sachverhalts bittet die Kriminalpolizei Rosenheim unter der Telefonnummer 08031/200-0 um Hinweise:

Wem sind in den frühren Morgenstunden des Montags verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Umfeld der Apotheke in der Lessingstraße aufgefallen? 

Sind jemanden bereits vor den fraglichen Tatzeiten Personen oder Fahrzeuge im Umfeld der Apotheke aufgefallen, die mit der Tat in Zusammenhang stehen könnten?

Kommentare