Ehefrau schwer verletzt

Wegen seiner Erkrankung: Mann prallt mit Auto gegen Baum und stirbt

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Symbolbild.

Eine Erkrankung ist einem Autofahrer in der Oberpfalz zum Verhängnis geworden: Er starb bei einem Verkehrsunfall. Seine Beifahrerin wurde schwer verletzt.

Pleystein - Ein 84 Jahre alter Autofahrer ist in der Oberpfalz mit seinem Wagen gegen einen Baum geprallt und ums Leben gekommen. Ursache für den Unfall sei eine Krankheit des Mannes gewesen, sagte eine Polizeisprecherin. 

Pleystein/Oberpfalz: 84-Jähriger bei Autounfall getötet, Ehefrau schwer verletzt

Seine 83 Jahre alte Ehefrau, die neben ihm im Auto saß, wurde bei dem Unfall schwer verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Der 84-Jährige sei am Sonntag nach erfolgloser Reanimation noch an der Unfallstelle bei Pleystein (Landkreis Neustadt an der Waldnaab) gestorben.

Bei einem ähnlichen Unfall war vor einigen Wochen eine junge Frau nahe Altötting ums Leben gekommen. Bei Kolitzheim kollidierte ein 19-Jähriger ebenfalls mit einem Baum. Ein Jäger entdeckte das Autowrack - jede Hilfe kam zu spät. Ein Golf-Fahrer hat bei Mettenheim die Kontrolle über seinen Wagen verloren und ist gegen einen Baum geprallt. Der Mann wurde schwer verletzt - die genaue Ursache ist noch unklar. (Merkur.de*) Ein tragisches Unglück ereignete sich am Wochenende auch bei einem Musik-Festival in Nordbayern.

*Merkur.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare