So ein Pech!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

So ein Pech! Seinen schönen Porsche Cayenne (Neupreis ab 75 000 Euro) hat ein älterer Herr in der Umgebung von Waldkraiburg (Kreis Mühldorf) in seinem Garten hochkant auf der Front „geparkt“.

Das Malheur konnte passieren, weil der Wagenbesitzer am Hang wohnt und seine Garage sich deswegen im ersten Stock befindet. Irgendetwas muss geschehen sein, als der Wagenbesitzer seinen fast zwei Meter breiten Wagen in der Garage unterstellen wollte. Jedenfalls machte der Nobelwagen einen Satz nach vorne, durchbrach die Mauer und stürzte mit der Schnauze voran in den rückwärtigen Garten. Der Schaden dürfte – inklusive Bergung des Wagens – immens sein. Foto: FIB

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare