Neue Führung gesucht

EVANGELISCHE LANDESSYNODE . Bayreuth – Mit einem Gottesdienst in der Bayreuther Kirche St.

Georgen hat Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm am Sonntag die neue, bis 2020 dauernde Amtszeit der evangelischen Landessynode eröffnet. Heuer muss das Kirchenparlament eine neue Führungskraft finden. Die bisherige Präsidentin Dorothea Deneke-Stoll, die seit 2008 an der Spitze stand, steht nicht mehr zur Verfügung. So stehen bis Donnerstag die Wahlen des Präsidiums und des Landessynodalausschusses sowie zu den weiteren Ausschüssen im Mittelpunkt. Der größte Teil der Mitglieder wurde von den Kirchenvorständen gewählt. lby

Kommentare