Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Mutter stirbt bei Verkehrsunfall: Kind in Auto überlebt

Rettungshubschrauber
+
Ein Hubschrauber fliegt über einem Rettungswagen zu einem Unfallort.

Infolge eines Verkehrsunfalls in Unterfranken ist eine Mutter ihren schweren Verletzungen erlegen. Drei weitere Menschen, darunter ihr achtjähriges Kind, wurden verletzt, wie die Polizeiinspektion Würzburg-Land mitteilte. Die Bundesstraße 27 bei Thüngersheim wurde am Donnerstagmorgen gesperrt.

Thüngersheim - Die Polizei geht davon aus, dass die 33-Jährige aus bisher unbekannten Gründen in den Gegenverkehr geriet und mit dem Wagen eines 57-Jährigen frontal zusammenstieß. Ein 18-jähriger Autofahrer wich den beiden Fahrzeugen aus und landete im Straßengraben. Die Frau starb wenig später in einem Würzburger Krankenhaus, ihr Kind kam mit leichten Verletzungen davon. dpa

Mehr zum Thema

Kommentare