Joseph Hannesschläger: Die Karriere des Rosenheim-Cops in Bildern

DIE ROSENHEIM-COPS
1 von 18
2002: Sie klären häßliche Verbrechen in idyllischer Umgebung: "Die Rosenheim-Cops" Ulrich Satori (Markus Böker) und Korbinian Hofer (Joseph Hannesschläger). Im Jahr 2002 ging die Ergolgsserie an den Start.
DIE ROSENHEIM-COPS
2 von 18
2003: Die zweite Staffel der Rosenheim-Cops. Die Kommissare Ulrich Satori (Markus Böker, links) und Korbinian Hofer (Joseph Hannesschläger, 2.v.li.) nehmen Andreas Lugauer (Rober Giggenbach) in die Mangel. Andreas Lugauer, Bruder des ermordeten Anton Lugauer, macht sich der Tat verdächtig.
Schuhbeck kocht für Arme
3 von 18
2004: Joseph Hannesschläger hatte immer auch eine soziale Ader. Im November 2004 verkaufte er mit seinen Schauspielkollegen Michel Guillaume (links) und Hansi Kraus (Mitte) in München Kartoffelsuppe für die Aktion "Lichtblick" Seniorenhilfe.
Die Rosenheim-Cops
4 von 18
2005: Das Schweigen der Schweine. Die Cops Hofer (Josef Hannesschläger, li.) und Satori (Markus Böker, 2.v.l.) staunen nicht schlecht, denn der Tote, den ihnen die beiden Ärzte Dr. Arendt (Maike Bollow) und Dr. Spierk (Gerd Udo Feller, r.) am Tatort zeigen, ist ein Schwein...
Die Rosenheim-Cops
5 von 18
2006: Die doppelte Venus. Nicht nur der Fall, sondern auch ein undichtes Dach hält Korbinian Hofer (Josef Hannesschläger, re.) in Atem und mit ein wenig List kann er seinen Kollegen Christian Lind (Tom Mikulla) überreden, mit ihm in der Ziegelei von Gabi Kohlmeier (Eva Mähl) neue Dachpfannen abzuholen.
"Rosenheim-Cops" mit Dieter Thomas Heck in Episodenrolle
6 von 18
2007: Dieter Thomas Heck (rechts) bei Dreharbeiten für die Rosenheim-Cops an der Seite von Joseph Hannesschläger. Der Showmaster hatte eine Gastrolle in der Serie.
Neuer Kripo-Kollege bei der ZDF -Serie "Die Rosenheim-Cops"
7 von 18
2008: Mit einer großen Hefebrezel überraschte "Rosenheim-Cop" Korbinian Hofer (Joseph Hannesschläger) mit Filmschwester Marie (Karin Thaler) den neuen Kripo-Kollegen Sven Hansen (Igor Jeftic).
Rudi Cerne spielt bei den "Rosenheim-Cops"
8 von 18
2009: Der Fernsehmoderator Rudi Cerne spielte in den Rosenheim-Cops eine Gastrolle - hier an der Seite von Joseph Hannesschläger bei Dreharbeiten in Inning am Ammersee.
"Die Rosenheim Cops" mit Verona Pooth in Episodenrolle
9 von 18
2010: Verona Pooth war ein weiteres prominentes Gesicht mit Gastrolle bei den Rosenheim-Cops. Sie spielte in der Folge "Die kalte Gräfin" an der Seite von Max Müller, Joseph Hannesschläger und Igor Jeftic (von links). 
200 Mal "Rosenheim-Cops"
10 von 18
2011: In Rosenheim wird mehr gemordet als anderswo. Zumindest im Fernsehen. Am 1. Februar 2011 wurde die 200. Folge der Rosenheim Cops mit Joseph Hannesschläger, Max Müller und Igor Jeftic ausgestrahlt.

Joseph Hannesschläger war der Rosenheim Cop. Seit der ersten Folge im Jahr 2002 war er dabei und verkörperte als Kriminalhauptkommissar Korbinian Hofer das Gesicht der Erfolgsserie.

Rosenheim - Joseph Hannesschläger erlag am 20. Januar 2002 einer Krebserkrankung.

Wir blicken in unserer Bildergalerie auf 18 Jahre Joseph Hannesschläger bei den Rosenheim Cops zurück.

Zurück zur Übersicht: Bayern

Kommentare