Fahrer stirbt

Horror-Unfall nahe Schweinfurt: 29-Jähriger fährt mit Auto frontal gegen Brückenpfeiler 

Rettungswagen im Einsatz (Symbolbild).
+
Rettungswagen im Einsatz (Symbolbild).

Im Landkreis Schweinfurt ist ein Autofahrer mit seinem Fahrzeug gegen einen Brückenpfeiler geprallt. Der 29-Jährige kam dabei ums Leben.

Werneck - Ein 29-Jähriger ist mit seinem Auto im Landkreis Schweinfurt gegen einen Brückenpfeiler geprallt und dabei ums Leben gekommen. 

Nach ersten Erkenntnissen sei der Mann an dem Unfall am Dienstag allein beteiligt gewesen, teilte die Polizei mit. Der Mann aus dem Landkreis Main-Spessart starb noch an der Unfallstelle. Wie es zu dem Unfall kommen konnte, war zunächst unklar.

Bei Mainstockheim (Landkreis Kitzingen) kam es am Freitagmorgen, 20. Dezember, zu einem Unfall. Ein Mann entdeckte einen verunglückten Wagen. Der Fahrer starb. (Merkur.de*) Am frühen Samstagmorgen (18. Januar) kam es bei Waldsassen zu einem schweren Unfall. Ein Auto und ein Kleintransporter krachten frontal ineinander. (Merkur.de*)

*Merkur.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

dpa/lby

Kommentare