Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Für alle Landkreise gültig

„Starke Wärmebelastung“: DWD warnt auch am Freitag vor großer Hitze in gesamter Region

Sommer Hitze Thermometer Symbolbild
+
Hitze (Symbolbild).
  • Martin Weidner
    VonMartin Weidner
    schließen

Landkreis – Die nächste Hitzewelle rollt mit Vollgas auf die Region zu. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat am Freitag (5. August) entsprechende Warnungen veröffentlicht.

Service:

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt am Freitag (5. August) „vor einer starken Wärmebelastung bis zu einer Höhe von 800 Metern“ in den Landkreisen Rosenheim, Traunstein, Berchtesgadener Land, Mühldorf und Altötting. Gültig ist die Warnung am Donnerstag zunächst im Zeitraum zwischen 11 Uhr und 19 Uhr. rosenheim24.de hatte in einem Extra-Artikel (Plus-Artikel) bereits auf die Hitzewelle aufmerksam gemacht.

Hinweis auf mögliche Gefahren: Starke Wärmebelastung stellt eine Gefahr für die menschliche Gesundheit dar. Gefährdet sind insbesondere ältere, pflegebedürftige oder kranke Menschen, aber auch Säuglinge und Kleinkinder. Allgemeine Handlungsanweisungen für das Vorgehen bei großer Hitze finden Sie HIER.

mw

Kommentare