Polizei suchte nach ihm

Seit Mittwoch vermisst: Hilfloser Mann (41) in Memmingen aufgefunden

  • schließen
  • Weitere
    schließen
Nicklas G. wurde seit Mittwoch vermisst.
  • schließen

Die Polizei suchte nach einem 41-jährigen Vermissten. Am folgenden Abend hat sie ihn in Memmingen auffinden können. Er brauchte sofort Hilfe.

Update 4. Januar, 7.15 Uhr: Der seit dem 02.01.2019 vermisste 41-jährige Mann konnte am Donnerstagabend aufgefunden werden. Nach dem Mann wurde unter anderem über die Medien und den sozialen Netzwerken auch in der Öffentlichkeit gesucht. So kam dann auch der entscheidende Hinweis, dass der Vermisste gegen 20.50 Uhr in der Memminger Innenstadt gesehen wurde, von jemanden der von der Suche über die sozialen Medien informiert war. Währenddessen werden ebenfalls in Memmingen zwei geflohene Strafgefangene gesucht, die Polizei ist mit einem Großaufgebot unterwegs.

Die Polizei bittet auch um Mithilfe und Hinweise in einem anderen Fall einer vermissten Frau, wie nordbuzz.de* berichtet. Die junge Mutter aus Bremen verließ mit ihren drei minderjährigen Kindern eine Klinik und wird seitdem vermisst. Alle benötigen ärztliche Hilfe. Auch in Wismar in Mecklenburg-Vorpommern wird ein Kind vermisst. Auch in Wismar in Mecklenburg-Vorpommern wird ein Kind vermisst.

Lesen Sie auch: Befremdlicher Schneemann sorgt für Aufregung in Bayern - Polizei ermittelt. Darüber berichtet Merkur.de*

Schließlich konnte der 41-jährige kurz darauf in einer hilflosen Lage aufgefunden und sogleich ärztlicher Hilfe zugeführt werden. Die Polizei Schwaben Süd-West bedankt sich für die Unterstützung bei der Suche.

In Bremerhaven wird ein 53 Jahre alter Patient aus einem Krankenhaus vermisst, wie nordbuzz.de* berichtet. Der Mann benötigt ärztliche Hilfe.

Erstmeldung vom Donnerstag: Vermisster Mann (41) in Memmingen

Memmingen - Seit Mittwoch, 2. Januar, wird der 41-jährige Nicklas G. aus Memmingen vermisst. Er ist vermutlich zu Fuß unterwegs. Sein momentaner Aufenthaltsort ist unklar, berichtet die Polizei Schwaben Süd/West.

Lesen Sie auch: Deutsche Touristin in Australien spurlos verschwunden

Der Vermisste ist zwischen 1,60 und 1,70 Meter groß, hat kurze, glatte, schwarz-braune Haare und trägt einen Kinn- und Oberlippenbart. Seine Figur ist kräftig, über die Kleidung ist jedoch nichts bekannt.

Vermisst in Memmingen: Nicklas G. könnte in Not sein

Es ist nicht ausgeschlossen, dass Nicklas G. hilflos ist und ärztliche Hilfe benötigt.

Die Polizei hat die Umgebung bereits intensiv abgesucht. Doch auch mit Hilfe eines Polizeihubschraubers konnte Nicklas G. bis jetzt nicht gefunden werden.

Nun bittet sie um Mithilfe. Hinweise können unter 08331/100-0 bei der Polizei Memmingen oder im Eilfall unter 110 in der Notrufzentrale in Kempten gemeldet werden.

chd

Auch Thorsten Schmidt wird vermisst:Wer hat diesen Mann gesehen? Torsten Schmidt aus Olching wird seit Montag vermisst

Lesen Sie auch: 

Vermisst! Ana (16) aus Oberammergau seit Wochen verschwunden - Polizei rätselt

Vermisste Ines (15) aus Huglfing wieder aufgetaucht: Hintergründe völlig unklar

Auch interessant: Nancy (17) verschwand während Mittagspause - Polizei bittet dringend um Mithilfe

Ein 25-jähriger Mann aus dem Raum Bad Aibling wird vermisst. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

*Merkur.de ist Teil des bundesweiten Redaktionsnetzwerkes der Ippen-Digital-Zentralredaktion

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Kommentare