Bauarbeiten am Rosenheimer Bahnhof – Gleise werden ab 30.11. gesperrt 

Bad Aibling wieder Fahrbetrieb auf Unfallstrecke
+

Wegen dem Neubau einer Unterführung des Mühlbachs unter den Bahnsteigen und Gleisen in Rosenheim kommt es zu Fahrplanänderungen. 

Bis Mitte 2012 soll die neue Unterführung für den Mühlbach unterhalb des Rosenheimer Bahnhofs fertig sein. Gebaut wird unter anderem –  um einige Meter versetzt – auch eine neue Brücke.

Dafür müssen zwischenzeitlich Behelfsbrücken für Gleise und Bahnsteige über die Baugrube hergestellt werden. 

Züge fahren an anderen Gleisen

In einer ersten Bauphase finden Kampfmittelsondierungen statt, die bereits zu Gleis- und Bahnsteigsperrungen führen. 

Einige Züge fahren daher auf anderen Gleisen ab oder kommen dort an. 

Die Arbeiten der 1. Baustufe finden in folgenden Etappen statt –jeweils von 6 bis 22 Uhr

30.11.: Gleis 1 und 2 

01.12.: Gleis 3 und 4 

02.12.: Gleis 5 und 6 

03.12. Gleis 7 und 8 

13.12. bis 20.12.: Sondierung im Bereich Parkplatz Nord 

Die Bahn rät, die geänderte Wegeleitung zu beachten. Fahrgäste sollen sich vorab über mögliche Gleisänderungen informieren.

Kommentare