Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Mein Start

Ausbildung oder duales Studium beim Zoll: Du im Team für mehr Gerechtigkeit in Deutschland

Die Aufgabenbereiche des Zolls in Deutschland sind sehr abwechslungsreich.
+
Die Aufgabenbereiche des Zolls in Deutschland sind sehr abwechslungsreich.

Der Zoll überwacht den Warenverkehr an den Grenzen, ganz klar! Aber wusstest du schon, dass sich der Zoll auch gegen das Schmuggeln von Drogen und Waffen, gegen Schwarzarbeit und für den Artenschutz einsetzt?

Rosenheim/Bayern – Die Ausbildung oder das duale Studium beim Zoll erfolgen in ganz Deutschland und die Chancen auf eine Übernahme stehen sehr gut. Übrigens: Auch mit Handicap steht deiner Karriere beim Zoll nichts im Weg!

Deine Möglichkeiten

Mittlerer Dienst

Im Mittleren Dienst lernst du in einer zweijährigen Ausbildung neben theoretischen Grundlagen auch praktische Inhalte in den unterschiedlichsten Dienststellen. Dein Bruttoverdienst beträgt während der Ausbildung ca. 1.310 Euro im Monat. Nach bestandener Prüfung bist du dann Zöllner:in! Bewerbe dich bis zum 15.10.2023.

Duales Studium für den gehobenen Dienst

Falls du ein Abitur oder einen vergleichbaren Bildungsabschluss besitzt oder bald in der Tasche hast, kannst du beim Zoll ein duales Studium absolvieren. Hier erhältst du viel Abwechslung von Theorie und Praxis und bekommst Einblicke in die verschiedenen Dienststellen des Zolls. Dein Bruttoverdienst beträgt ca. 1.560 Euro. Nach dem Studium bist du dann Bachelor of Law. Bewirb dich bis zum 15.04.2023 bzw. zum 15.10.2023.

Duales Studium der Verwaltungsinformatik

In drei Jahren Studienzeit verbindet dieses bundesweite, duale Studium wissenschaftliche Erkenntnisse und Methoden aus unterschiedlichsten Disziplinen. Neben Informationstechnologie gehören auch Inhalte wie Recht oder Organisation zu deiner Tagesordnung! Dein Bruttoverdienst beträgt ca. 1.560 Euro. Nach bestandener Abschlussprüfung bist du Diplom-Verwaltungswirt:in – Schwerpunkt Verwaltungsinformatik (FH). Bewirb dich bis zum 15.03.2023 bzw. zum 15.10.2023 per Mail oder per Post an:

Generalzolldirektion, Direktion I
zu Händen Herr Becker
Gescherweg 100, 48161 Münster
E-Mail: bewerbungen-vit@zoll.bund.de

Wichtiges zur Bewerbung

Für deine Bewerbung beim Zoll solltest du unbedingt die Bewerbungsfristen im Blick behalten. Deine Bewerbungsunterlagen sollten außerdem deine Schulzeugnisse oder Abschlusszeugnisse beinhalten. Bei einer Ausbildung im mittleren Dienst benötigst du ein deutsches Sportabzeichen in Bronze oder höher. Wenn du eine Schwerbehinderung hast, benötigst du kein Sportabzeichen. Mehr Infos zu den Bewerbungsunterlagen findest du auf zoll-karriere.de.

Folge den Social-Media Kanälen von Zoll Karriere

Facebook
Instagram
YouTube

Interesse geweckt?

Dann bewerbe dich im mittleren oder gehobenen Dienst unter: www.zoll-karriere.de
Mehr Infos findest du auf unserer Website oder bei deinem Hauptzollamt in Rosenheim:
Münchner Straße 51, 83022 Rosenheim
Telefon: 08031 3006-1150
Ansprechpartnerin: Bianca Schneider

Weitere Infos findest du auf:
www.zoll-karriere.de
www.zoll.de

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.