STAAT VERKAUFT KRYPTOWÄHRUNG

Aktuelles in Kürze

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Staat verkauft Kryptowährung

Die Zentralstelle für Cybercrime in Bamberg und das sächsische Landeskriminalamt ermitteln schon seit 2015 gegen ein illegales Medienportal.Nun hat die Spezial-Staatsanwaltschaft Kryptowährungen im Wert von mehr als zwölf Millionen Euro aus dem Besitz von zwei Hauptbeschuldigten verkauft. Der Gesetzgeber erlaube eine solche Notveräußerung bei noch laufenden Ermittlungen, wenn bei sichergestelltem Vermögen ein Wertverlust droht, teilte ein Sprecher der Zentralstelle mit.  lby

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare