Aktuelles in Kürze

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Joachim Wolbergs dpa

Schulkind von Auto erfasst und verletzt; Entscheidung im Fall Wolbergs naht

Schulkind von Auto erfasst und verletzt

Ein Erstklässler ist in Erding bei einem Schulwegunfall schwer verletzt worden. Der sieben Jahre alte Bub war von einer Mutter, die mit ihrem Wagen in eine Einfahrt einbog, erfasst und zu Boden geschleudert worden. Ein Hubschrauber brachte das Kind ins Klinikum München-Schwabing.  ham

Entscheidung im Fall Wolbergs naht

In der Regensburger Korruptionsaffäre zeichnet sich eine Entscheidung des Landgerichtes Regensburg über einen möglichen Prozess gegen den suspendierten Oberbürgermeister Joachim Wolbergs (SPD) ab. Nach Angaben eines Gerichtssprechers will die Wirtschaftsstrafkammer Ende der Woche ein Ergebnis bekannt geben. Wolbergs soll einen Unternehmer bevorzugt und dafür gestückelte Parteispenden angenommen haben. Er saß zeitweise in Untersuchungshaft.  lby

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare