Aktuelle Gemeindezahlen: Corona in der Region Rosenheim, Mühldorf, Chiemgau

Inklusive Impfzahlen für Bayern und Deutschland

Aktuelle Gemeindezahlen: Corona in der Region Rosenheim, Mühldorf, Chiemgau

Aktuelle Gemeindezahlen: Corona in der Region Rosenheim, Mühldorf, Chiemgau
Söder: „Nicht die Zeit für Lockerungen“ - Hoffnung für Schulen und Kitas und Kritik am Impftempo
Söder: „Nicht die Zeit für Lockerungen“ - Hoffnung für Schulen und Kitas und Kritik am Impftempo
Zu schnell auf schneeglatter Straße: Traunsteiner (18) kracht mit Fiat frontal in Gegenverkehr
Zu schnell auf schneeglatter Straße: Traunsteiner (18) kracht mit Fiat frontal in Gegenverkehr

Deutschland kauft Corona-Medikament für 400 Millionen Euro - Ende der FFP2-Kulanzwoche am Montag

München/Oberbayern - Das Coronavirus sorgt in der Region, in Bayern, in Deutschland und der Welt nach wie vor für Einschränkungen im öffentlichen Leben. Die Entwicklungen am Sonntag, 24. Januar, im News-Ticker:
Deutschland kauft Corona-Medikament für 400 Millionen Euro - Ende der FFP2-Kulanzwoche am Montag

Laschet sieht bis Sommer keine Chance auf langfristige Corona-Strategie: „Bedrohungslage noch zu groß“

München/Oberbayern - Das Coronavirus sorgt in der Region, in Bayern, in Deutschland und der Welt nach wie vor für Einschränkungen im öffentlichen Leben. Die Entwicklungen am Samstag, 23. Januar, im News-Ticker:
Laschet sieht bis Sommer keine Chance auf langfristige Corona-Strategie: „Bedrohungslage noch zu groß“

Söder kritisiert Aiwangers Forderung nach Öffnung von Hotels und Skiliften: „Tun, was notwendig ist“

München/Oberbayern - Das Coronavirus sorgt in der Region, in Bayern, in Deutschland und der Welt nach wie vor für Einschränkungen im öffentlichen Leben. Die Entwicklungen am Freitag, 22. Januar, im News-Ticker:
Söder kritisiert Aiwangers Forderung nach Öffnung von Hotels und Skiliften: „Tun, was notwendig ist“

Sonderausschuss Krisenfall in Rosenheim - 39 neue Corona-Fälle und ein Todesfall im Berchtesgadener Land

München/Oberbayern - Das Coronavirus sorgt in der Region, in Bayern, in Deutschland und der Welt nach wie vor für Einschränkungen im öffentlichen Leben. Die Entwicklungen am Donnerstag, 21. Januar, im News-Ticker:
Sonderausschuss Krisenfall in Rosenheim - 39 neue Corona-Fälle und ein Todesfall im Berchtesgadener Land

Inzidenz unter 200: Lockerung der 15-Kilometer-Regel für Berchtesgadener Land erst nach sieben Tagen möglich

München/Oberbayern - Das Coronavirus sorgt in der Region, in Bayern, in Deutschland und der Welt nach wie vor für Einschränkungen im öffentlichen Leben. Die Entwicklungen am Mittwoch, 20. Januar, im News-Ticker:
Inzidenz unter 200: Lockerung der 15-Kilometer-Regel für Berchtesgadener Land erst nach sieben Tagen möglich

Trotz Coronabeschränkungen schwere Delikte: Zollamt findet unter anderem Waffen

Das Jahr 2021 geht in die vierte Woche. Obwohl durch die Coronapandemie verschärfte Auflagen herrschen, hat das Hauptzollamt in Rosenheim viel zu tun.
Trotz Coronabeschränkungen schwere Delikte: Zollamt findet unter anderem Waffen

„Müssen jetzt handeln“: Merkel setzt sich durch und verschärft Lockdown - Schule bis 14. Februar zu

München/Oberbayern - Das Coronavirus sorgt in der Region, in Bayern, in Deutschland und der Welt nach wie vor für Einschränkungen im öffentlichen Leben. Die Entwicklungen am Dienstag, 19. Januar, im News-Ticker:
„Müssen jetzt handeln“: Merkel setzt sich durch und verschärft Lockdown - Schule bis 14. Februar zu

„Fast nur auf, um Flagge zu zeigen“: Wie sich das Traunsteiner Parkhotel durch die Krise schlägt

Der Betrieb wurde erst heuer neu übernommen, nun muss man wieder in den Stand-By-Modus: Parkhotel und „s‘Kocherl“ kämpfen sich durch die Corona-Krise - doch sie werden auch vom Hauseigentümer mit der Räumung bedroht.
„Fast nur auf, um Flagge zu zeigen“: Wie sich das Traunsteiner Parkhotel durch die Krise schlägt