„Ein Wandel wird stattfinden“: Ministerin Michaela Kaniber über die Zukunft der Landwirtschaft
Bayern

OVB-Serie „Landwirtschaft im Wandel“

„Ein Wandel wird stattfinden“: Ministerin Michaela Kaniber über die Zukunft der Landwirtschaft

Rosenheim/München – Fünf Monate, 15 Themen, ein Ziel: herauszufinden, wie Landwirtschaft die Region Rosenheim prägt. Bei den intensiven Recherchen der OVB-Heimatzeitungen im Rahmen der Serie „Landwirtschaft im Wandel“ ist deutlich geworden, wie stark das System aus Markt, Verbrauchern, Produzenten und Politik zusammenhängt. Michaela Kaniber (44), CSU, ist seit 2018 bayerische Landwirtschaftsministerin.
„Ein Wandel wird stattfinden“: Ministerin Michaela Kaniber über die Zukunft der Landwirtschaft
Blickpunkt Landwirtschaft: In Zukunft mehr Verständnis von allen Seiten vonnöten
Kommentare

Meinung

Blickpunkt Landwirtschaft: In Zukunft mehr Verständnis von allen Seiten vonnöten
Auf der einen Seite Schuldzuweisung, auf der anderen Abwehrhaltung: Zwischen Landwirten und dem Rest der Gesellschaft gibt es viel Konfliktpotenzial, wie auch die OVB-Serie „Landwirtschaft im Wandel“ gezeigt hat. Für OVB-Volontärin Alexandra Schöne braucht es daher vor allem eins: mehr Verständnis.
Blickpunkt Landwirtschaft: In Zukunft mehr Verständnis von allen Seiten vonnöten
„Auwald-SoLawi“ in Bruckmühl: 20 Familien in der Öko-Gemeinschaft
Region Bad Aibling

„Solidarische Landwirtschaft“ ist ein Erfolgsprojekt

„Auwald-SoLawi“ in Bruckmühl: 20 Familien in der Öko-Gemeinschaft

Das Projekt ist ein Erfolg: Unter dem Namen „Auwald-SoLawi“ wurde vor Jahresfrist eine „Solidarische Landwirtschaft mit Schwerpunkt Gemüseanbau“ umgesetzt. Ziel war die Eigen-Versorgung mit gesunden Nahrungsmitteln, quasi vor der eigenen Haustür.
„Auwald-SoLawi“ in Bruckmühl: 20 Familien in der Öko-Gemeinschaft
Rosenheimer Landwirte wollen vom Wert ihrer Erzeugnisse leben – nicht von EU-Subventionen
Landkreis-Meldungen

OVB-Serie „Landwirtschaft im Wandel“

Rosenheimer Landwirte wollen vom Wert ihrer Erzeugnisse leben – nicht von EU-Subventionen

Jedes Jahr pumpt die EU Milliarden in die Landwirtschaft ihrer Mitgliedsländer. Doch wie viel Geld kommt bei wem an? Und wie wird Klimaschutz subventioniert? Mit diesen Fragen beschäftigt sich die 13. Folge der OVB-Serie „Landwirtschaft im Wandel“.
Rosenheimer Landwirte wollen vom Wert ihrer Erzeugnisse leben – nicht von EU-Subventionen
Das ist der Odelbanzen der Zukunft: Unterwegs mit dem Gülle-Selbstfahrer auf Rosenheims Wiesen
Stadt Rosenheim

OVB-Serie „Landwirtschaft im Wandel“

Das ist der Odelbanzen der Zukunft: Unterwegs mit dem Gülle-Selbstfahrer auf Rosenheims Wiesen

Bei der Landwirtschaft geht es auch ums Geld verdienen. Felder werden gedüngt, um Erträge zu steigern. Maschinen wie der Gülle-Selbstfahrer sind die Zukunft. Für die zwölfte Folge der Serie „Landwirtschaft im Wandel“ sind wir mitgefahren.
Das ist der Odelbanzen der Zukunft: Unterwegs mit dem Gülle-Selbstfahrer auf Rosenheims Wiesen
Tradition an allen Ecken und Enden – beim bunten Marktangebot in und um Rosenheim
Landkreis-Meldungen

OVB-Serie „Landwirtschaft im Wandel“

Tradition an allen Ecken und Enden – beim bunten Marktangebot in und um Rosenheim

Bayern ist in ganz Deutschland bekannt für seine alten Traditionen. Dazu gehören auch regionale Märkte aller Art. Welche in der Region Rosenheim besonders herausragen, haben wir für die elfte Folge der Serie „Landwirtschaft im Wandel“ zusammengetragen.
Tradition an allen Ecken und Enden – beim bunten Marktangebot in und um Rosenheim
Borkenkäfer und Co.: Auf der Jagd nach Feinden des Waldes in Rosenheim
Landkreis-Meldungen

OVB-Serie „Landwirtschaft im Wandel“ – Folge 9

Borkenkäfer und Co.: Auf der Jagd nach Feinden des Waldes in Rosenheim

Wälder haben viele Funktionen. Sie sind Erholungszentren, schützen aber auch vor Lärm und binden das Treibhausgas CO². Doch Pilze und Borkenkäfer bedrohen sie. Um die Feinde des Waldes geht es in der neunten Folge der Serie „Landwirtschaft im Wandel“.
Borkenkäfer und Co.: Auf der Jagd nach Feinden des Waldes in Rosenheim
Von Stillstand keine Spur: Maschinen in der Rosenheimer Landwirtschaft werden immer moderner
Stadt Rosenheim

OVB-Serie „Landwirtschaft im Wandel“

Von Stillstand keine Spur: Maschinen in der Rosenheimer Landwirtschaft werden immer moderner

Maschinen spielen in der Landwirtschaft heute eine große Rolle. Doch wie war das früher? Das haben wir für die achte Folge der Serie „Landwirtschaft im Wandel“ Michael Weber gefragt, Mitbegründer des Maschinenrings Aibling-Miesbach-München. Wenn es einer weiß, dann er.
Von Stillstand keine Spur: Maschinen in der Rosenheimer Landwirtschaft werden immer moderner
Salat, Milch und Co.: Hier kann man in der Region Rosenheim beim Produzenten einkaufen
Landkreis-Meldungen

OVB-Serie „Landwirtschaft im Wandel“

Salat, Milch und Co.: Hier kann man in der Region Rosenheim beim Produzenten einkaufen

Hofläden, Eierautomaten, Solidarische Landwirtschaften: Die Möglichkeiten, Produkte direkt vom Erzeuger zu kaufen, sind in Rosenheim endlos. Für die siebte Folge der Serie „Landwirtschaft im Wandel“ haben wir einen Überblick zusammengestellt.
Salat, Milch und Co.: Hier kann man in der Region Rosenheim beim Produzenten einkaufen
Wenn im Kuhstall das Licht ausgeht: Über ein Ende und einen Anfang in der Landwirtschaft
Landkreis-Meldungen

OVB-Serie „Landwirtschaft im Wandel“ – Folge 6

Wenn im Kuhstall das Licht ausgeht: Über ein Ende und einen Anfang in der Landwirtschaft

Immer mehr Bauern in der Region geben ihre Betriebe auf. Warum? Und weshalb machen andere weiter? Das wollten wir für die sechste Folge der Serie „Landwirtschaft im Wandel“ herausfinden. Eine Geschichte über ein Ende mit Trauer und einen Anfang mit Hoffnung.
Wenn im Kuhstall das Licht ausgeht: Über ein Ende und einen Anfang in der Landwirtschaft
Harte Arbeit in luftiger Höhe: So läuft der Alltag auf der Schweinsteigeralm am Sudelfeld ab
Stadt Rosenheim

OVB-Serie „Landwirtschaft im Wandel“

Harte Arbeit in luftiger Höhe: So läuft der Alltag auf der Schweinsteigeralm am Sudelfeld ab

Wolf, Verbuschung, Flächenschwund: Diese Probleme beschäftigen die Almbauern in der Region Rosenheim besonders. Wie sie damit umgehen, hat uns für die fünfte Folge der Serie „Landwirtschaft im Wandel – Blick auf drei Jahrzehnte“ Almbäuerin Katharina Kern gezeigt.
Harte Arbeit in luftiger Höhe: So läuft der Alltag auf der Schweinsteigeralm am Sudelfeld ab